• Sprache:

News

Conference Call der mybet Holding SE zum Jahresabschluss 2013


mybet Holding SE / Schlagwort(e): Sonstiges

28.03.2014 / 08:05


Conference Call der mybet Holding SE zum Jahresabschluss 2013

Kiel, 28.03.2014 -- Die mybet Holding SE hat heute Morgen ihr vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2013 bekanntgegeben. Die Ad-hoc-Mitteilung finden Sie unter folgendem Link: http://mybet-se.com/investor-relations/news-publikationen/

Die Veröffentlichung des vollständigen Geschäftsberichts 2013 mit dem testierten Konzernabschluss ist für Mitte April vorgesehen.

Gemeinsam mit unserem Vorstand Sven Ivo Brinck möchten wir Sie gerne im Rahmen einer Telefonkonferenz über die wichtigsten Kennzahlen und Ereignisse des Geschäftsjahres 2013 sowie über die Perspektiven im Jahr 2014 informieren. Gerne beantworten wir im Anschluss Ihre Fragen.

Der Conference Call findet heute, am Freitag, den 28.03.2014 um 12.00 Uhr statt.

Zur Teilnahme wählen Sie sich bitte kurz vorher über folgende Telefonnummer in die Konferenz ein:

+49 30 86 87 14 10

Ein Operator wird Sie begrüßen und nach Nennung Ihres Namens in die Konferenz schalten. Der Call wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Über mybet:

Die 1998 gegründete mybet Holding SE ist eine Finanzholding, die Beteiligungen an Unternehmen der europäischen Glücksspielbranche hält. Aktuell ist die mybet Holding SE an Firmen in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, Belgien, Gibraltar und auf Malta beteiligt. Der Hauptsitz der mybet Holding SE befindet sich in Kiel. Der Schwerpunkt der Unternehmensgruppe liegt auf den Produkten Sportwetten, Casino und Poker, die im Internet unter www.mybet.com und www.mybet.de sowie in Wettshops angeboten werden. Die Aktien der mybet Holding SE notieren seit 1999 an der Deutschen Börse unter der ISIN DE000A0JRU67.

Kontakt:
mybet Holding SE
Investor Relations & Corporate Communications
Stefan Zenker
Tel. +49 (40) 85 37 88 47
Fax +49 (40) 85 37 88 30
Mail stefan.zenker@mybet.com


Ende der Corporate News


28.03.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



260186  28.03.2014