• Language:

Directors’ Dealings

Sportwettanbieter mybet ist Hauptsponsor des VfR Neumünster


mybet Holding SE / Schlagwort(e): Sonstiges

31.07.2012 / 15:00


Sportwettanbieter mybet ist Hauptsponsor des VfR Neumünster

Kiel/Neumünster, 31. Juli 2012 - Der Sportwettanbieter mybet ist neuer Hauptsponsor des Regionalliga-Aufsteigers VfR Neumünster. Dies gaben der Fußballverein und die Kieler mybet Holding SE heute auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Neumünster bekannt. Im Auftaktspiel am 5. August gegen den VfB Lübeck wird das Logo von mybet erstmals die Trikots der Lila-Weißen schmücken. Beim ersten Heimspiel am 12. August gegen Wolfsburg werden dann auch die Banden im 5.000 Fans fassenden Stadion auf das Wettportal www.mybet.de hinweisen.

'Mit dem Engagement beim VfR Neumünster unterstreichen wir unsere Verantwortung gegenüber dem Leistungssport in Schleswig-Holstein und unsere besondere Leidenschaft für die Herausforderer im Fußball', so Mathias Dahms, Vorstandssprecher der 1998 in Kiel gegründeten mybet Holding SE. Auch die beiden anderen Fußballteams, die mybet in der neuen Saison unterstützt, sind Aufsteiger: Fortuna Düsseldorf und die SpVgg Greuther Fürth spielen in der neuen Saison in der 1. Bundesliga.

mybet möchte mit diesem Engagement auch ein Zeichen für die Fortsetzung der liberalen Glücksspielregulierung in Schleswig-Holstein setzen. 'Schleswig-Holstein hat ein gutes Gesetz, das beispielhaft für Deutschland ist. Die Regulierung funktioniert, Steuern fließen und es gibt nur Gewinner. So soll es in Zukunft auch mit dem VfR Neumünster sein', so Mathias Dahms weiter.

Die Bedeutung des VfR Neumünsters in Schleswig-Holstein ist erstaunlich hoch, auch wenn er immer im Schatten von Holstein Kiel und dem VfB Lübeck steht: 1963 fehlte dem VfR Neumünster nur ein Tor, sonst wäre er Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga geworden. 1964 nahm er sogar am Europapokal teil. In der Saison 2010/2011 bis Mitte 2011/2012 war der VfR in der 5. Liga 49 Spiele lang ungeschlagen, wird seitdem von den Fans 'Die Unbesiegbaren' genannt. Beste Voraussetzungen also, auch in der neuen Spielzeit die hochgesteckten Ziele zu erreichen: Klassenerhalt und Teilnahme an der Hauptrunde des DFB-Pokals.

'Wettanbieter leisten einen wichtigen Beitrag für den Fußball in Deutschland, dies wird häufig unterschätzt. Mit der Unterstützung yon mybet können wir gestärkt in die Regionalliga starten', so Detlef Klusemann, 1. Vorstand des VfR Neumünsters.

Über mybet:
Die 1998 gegründete mybet Holding SE (vormals: JAXX SE) ist eine Finanzholding, die Beteiligungen an Unternehmen der europäischen Glücksspielbranche hält. Aktuell ist die mybet Holding SE an Firmen in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, Belgien, Gibraltar und auf Malta beteiligt. Der Hauptsitz der mybet Holding SE befindet sich in Kiel. Der Schwerpunkt der Unternehmensgruppe liegt auf den Produkten Sportwetten, Casino und Poker, die im Internet unter www.mybet.com und www.mybet.de sowie in Wettshops angeboten werden. Die Aktien der mybet Holding SE notieren seit 1999 an der Deutschen Börse unter der ISIN DE000A0JRU67.

Kontakt:

mybet Holding SE
Investor Relations & Corporate Communications
Stefan Zenker
Tel. +49 (40) 85 37 88 47
Fax +49 (40) 85 37 88 30
Mail stefan.zenker@mybet.com



Ende der Corporate News


31.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



179724  31.07.2012